Radio Stimme aktuell

Mikroklima – Wien und die Klimakrise

„Du bist nie zu klein, um etwas zu verändern“ – das Zitat der Klimaaktivistin Greta Thunberg gilt auch für die Wienwahl. Für alle, die sich noch nicht entschieden haben, wen sie diesmal wählen sollen, hat Radio Stimme einen Überblick zum Thema Klimakrise erstellt. Welche Lösungen haben SPÖ, Grüne, ÖVP und NEOS im Wienwahlkampf, bei Verkehr und in der Stadtplanung, um die Klimakrise anzugehen, und wie wollen sie die Kosten der Krise verteilen?
Auch im zweiten Beitrag der Sendung geht es um die Klimakrise und Instrumente, um einen ökologischen Wandel in Österreich voranzutreiben. Wir senden eine Ausgabe von „juridikum zum Hören“ vom Jänner 2020, die sich um das Thema Raumplanungsrecht und Klimaschutz dreht.


Dienstag, 06.10.2020 20.00 Uhr live zu hören auf Orange 94.0 – das freie Radio in Wien sowie im Radio Stimme Online Archiv.

Radio Stimme – Die Sendung der Initiative Minderheiten
Das politische Magazin zu den Themen Minderheiten – Mehrheiten – Machtverhältnisse

Radio Stimme Online Archiv: weltweit – jederzeit


on air:
Wien – Di, 20.00 Uhr – Orange 94.0 – http://o94.at/
Innsbruck – Do, 12.00 Uhr – FREIRAD – http://www.freirad.at
Graz – Di, 08.30 Uhr und Sa, 18:00 Uhr – Radio Helsinki
Kaernten – Do, 18.00 Uhr – Radio AGORA – http://www.agora.at
Bludenz – Fr, 16.00 Uhr – Radio PROTON – http://www.proton.at
Linz – Sa, 10.00 Uhr – Radio FRO – http://www.fro.at
Salzburg – So, 09.00 Uhr – Radiofabrik – http://www.radiofabrik.at
Salzkammergut – Di, 10.00 Uhr – Freies Radio Salzkammergut –http://www.freiesradio.at
Kremstal – Mo, 12.15 Uhr – Freies Radio B 138 – http://radio-b138.at
Oberpullendorf – Di, 22.00 Uhr – Radio OP – http://www.radioop.at/