Initiative Minderheiten aktuelles

Podiumsdiskussion: „Wir müssen etwas tun“. Zivilgesellschaftlicher Widerstand gegen rechts 1993 | 2024

Donnerstag, 27. Juni 2024, 19.00 Uhr Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15–19, 1080 Wien. Mit: Susanne Scholl, Omas Gegen Rechts Alexander Pollak, SOS Mitmensch Vanja Minić, HÖR – Hochschüler*innenschaft Österreichischer Roma und Romnja Hakan Gürses, Vorstand Initiative Minderheiten Nina Horaczek, Falter Moderation:…

Radio STIMME aktuell:

„Angry Cripples – Stimmen behinderter Menschen gegen Ableismus“ Der Titel „Angry Cripples – Stimmen behinderter Menschen gegen Ableismus“ macht deutlich, worum es in diesem Buch geht: Begriffe zurückzufordern und Standpunkte zu vertreten, die in einer ableistischen Gesellschaft viel zu wenig…

Die aktuelle Ausgabe der STIMME: #131/2024 „Man will uns ans Leben“

Das Begleitheft zur Ausstellung: Bomben gegen Minderheiten 1993-1996 Aktueller Ausstellungszeitraum im Volkskundemuseum Wien: 24.04.-25.08.2024 Editorial #131 Mit dieser Stimme-Ausgabe begleiten wir die Ausstellung der Initiative Minderheiten „Man will uns ans Leben. Bomben gegen Minderheiten 1993–1996“. Der Ausstellungstitel reflektiert die…

Radio STIMME aktuell

Minderheitenkämpfe – Aktivismus und Erinnerung Anfang Februar fand in der Brunnenpassage in Wien ein Videoscreening statt zu dem die Initiative Minderheiten geladen hatte. Gezeigt wurde ein Videoportrait-Serie, die in Kooperation mit dem Förderverein Shift entstanden ist. Es handelt sich um…

Präsentation der aktuellen Ausgabe der STIMME im Rahmen unserer Ausstellung „Man will uns ans Leben“

Montag 06.05.2024, 19:00 Uhr Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15–19, 1080 Eintritt frei! Präsentation der STIMME – Zeitschrift der Initiative Minderheiten Rechtsextremismus drängt in die Mitte „Frühlingsstimmung am rechten Rand“ beobachtet der Rechtsextremismusforscher Bernhard Weidinger vom Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) in…

Die Suche nach Zeichen

von Hakan Gürses. Jüngst erschien im Standard ein Artikel, in dem die Sprache Herbert Kickls auf das NS-Vokabular hin untersucht wird. Eine ganze Seite voller Treffer! Eigentlich wird diese Suchaktion nach Sprachrestln der „Ehemaligen“ in regelmäßigen Abständen veranstaltet, schon seit…

Die aktuelle Ausgabe der STIMME: #130/2024 Rechtsextremismus drängt in die Mitte

Präsentation dieser Ausgabe: 6. Mai 2024, 19.00 Uhr, Volkskundemuseum Wien, Laudongasse 15–19, 1080 Wien Mit: Evrim Erşan Akkılıç, Andreas Peham und Isolde Vogel (Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes), Paul Schliefsteiner (Historiker) und Mahriah Zimmermann (prozess.report) Moderation: Jana Sommeregger (Initiative Minderheiten)…

SHIFT Projekt: Minderheitenkämpfe – Aktivismus und Erinnerung

Videoscreening und Diskussion mit den Aktivist*innen und den Filmemacher*innen Freitag, 02.02.2024 um 18:30h in der Brunnenpassage, Brunnengasse 71, 1160 Wien Die Videoportrait-Serie verbindet Erinnerungsarbeit mit aktuellen Anliegen und Strategien acht junger Aktivist*innen aus unterschiedlichen Minderheitengruppierungen in Wien. Sie fragt nach…